Ökumenischer Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt auf der Landesgartenschau

....... "ich kann Ihnen und allen Verantwortlichen und Mitwirkenden nur von Herzen gratulieren zum großartigen Gelingen und Ausstrahlen dieses Gottesdienstes sowie äußerst dankbar sein für das Erleben dieser nahezu perfekten Stunde. Es hatte fast etwas von Kirchentagsatmosphäre....
Möge Ihnen allen im weiteren Tun und Handeln Kraft, Freude, Geduld und Erfolg beschieden sein!"

So lautete eines der zahlreichen Feedbacks zu unserem ökumenischen Gottesdienst, der am Himmelfahrtstag auf der Landesgartenschau bei strahlendem Sonnenschein stattfand.

Es steht exemplarisch für eine Vielzahl positiver und dankbarer Reaktionen auf den Gottesdienst im Rahmen der 8. Sächsischen Landesgartenschau. Auch die Bischöfe Dr. Carsten Rentzing und Heinrich Timmerevers zeigten sich beeindruckt und angetan von der Atmosphäre. Der Frankenberger Bürgermeister Thomas Firmenich und seine Gattin, die Landtagsabgeordnete Iris Firmenich, die am Gottesdienst teilnahmen, äußerten sich ebenfalls anerkennend.

Wir sind sehr glücklich über den gelungenen Gottesdienst und blicken dankbar auf ein fröhliches Fest des Glaubens und ein deutlich wahrnehmbares öffentliches Bekenntnis zu unserem Herrn Jesus Christus zurück.

Weitere Informationen in anderen Medien:

 

Bildnachweis: Die Bilder wurden bereitgestellt mit freundlicher Unterstützung von Walter A. Müller-Wähner, evlks.de. Vielen Dank!

Schlagworte: